Youth Headquarter in Amsterdam vereint 
hunderte junge Menschen im Kampf gegen AIDS Published on:

18. Juli 2018

Um HIV zu beenden kommt es auf die Jugend an. Deswegen bringt Jugend gegen AIDS (JGA) hunderte jugendliche Aktivisten aus der ganzen Welt im Sommer als Botschafter zur 22. Internationalen AIDS Konferenz nach Amsterdam. Das Youth Headquarter im Park Inn Amsterdam City West ist für alle interessierten Gäste bis 28 Jahren, geladene Gäste und Journalisten zugänglich. Der Eintritt ist frei. Individuelle Presse-Führungen nach Absprache. 

Wenn sich am 20. Juli die Pforten des Youth Headquarters von Jugend gegen AIDS in Amsterdam öffnen, werden tausende junge Menschen aus der ganzen Welt in die JGA-Welt eintauchen. Auf die offizielle Eröffnungsveranstaltung mit dem Executive Director von UNAIDS, Micheln Sidibé folgen spannende Vorträge, Präsentationen und Panels mit internationalen Stars, Politikern und Koryphäen der HIV-Wissenschaft erwarten alle interessierten Jugendlichen unter 28.

Während der Konferenz werden hunderte junge Volunteers aus der ganzen Welt von der mehrfach ausgezeichneten Aufklärungsinitiative in verschiedensten Bereichen geschult. Anschließend werden die Jugendlichen konkrete Projekte gemeinsam mit Jugend gegen AIDS in ihrer Heimat umsetzen. 

 Um Jugendliche auf der ganzen Welt anzusprechen, stellte JGA im März die erste internationale Kampagne in New York vor. Innerhalb weniger Wochen folgten Events in den USA, Indien, Südafrika, Brasilien, Hongkong, Israel und ganz Europa, um möglichst viele Jugendliche zu begeistern, sich für das JGA-Stipendium zu bewerben. Mit Erfolg: Tausende Bewerbungen für die verschiedenen JGA-Stipendien gingen ein. Hunderte von Ihnen haben jetzt die Chance im Youth Headquarter dabei zu sein und Teil der globalen Bewegung zu werden.

Die Internationale AIDS Konferenz ist das größte Treffen zum Thema HIV/AIDS auf der ganzen Welt. AIDS 2018 findet vom 23. bis 27. Juli in Amsterdam statt. Das Youth Headquarter öffnet bereits drei Tage eher und vereint die größten Partner der Aufklärungsinitiative. 

Möglich wird das einzigartige Projekt erst durch die starken Partner und zahlreichen Unterstützer von Jugend gegen AIDS. Als Main Sponsor setzt sich Gilead Sciences für eine neue Generation von internationalen Führungskräften im Umgang mit HIV/AIDS ein. Weitere Partner sind unter anderem Levi’s, Facebook, MSD, Park Inn by Radisson und Thomas Henry.

Das Youth Headquarter ist vom 20. Bis 27. Juli im Park Inn Amsterdam City West, La Guardiaweg 59, 1043 DE Amsterdam, Niederlande geöffnet.

Das ausführliche Programm finden Sie unter youth-against-aids.org/aids2018 

Freitag, 20. Juli, 10 Uhr: Pressetermin: Exklusive Führung durch die Räumlichkeiten des Youth Headquarters, mit Daniel Nagel, Vorsitzender des Vorstands von Jugend gegen AIDS und weiteren Gästen

Samstag, 21. Juli, 15.30 Uhr: Eröffnung und “Face to Face with Michél Sidibe” mit Michél Sidibé, Executive Director, UNAIDS 

Dienstag, 24. Juli, 14 Uhr: “Face to Face with Dr. Gottfried Hirnschall” mit Dr. Gottfried Hirnschall, Director of the HIV/AIDS Department and the Global Hepatitis Programme (GHP) of the World Health Organization (WHO)

Mittwoch, 25. Juli, 16 Uhr: “Face to Face with Linda-Gail Bekker” mit Linda-Gail Bekker, President, International AIDS Society (IAS)

18.15 Uhr: “YAA – A new generation of leadership in the global HIV response” mit Astrid Stange (COO, AXA), Christian Weiß (Marketing Director Central Europe, Levi’s), Daniel Nagel (Vorsitzender des Vorstands, Jugend gegen AIDS) und weiteren Gästen

21:30 Uhr: „Hump Day Party by Levi’s“ mit Secret Act, Chelo (SAM)

Donnerstag, 26. Juli, 10.30 Uhr: Pressetermin, Rückblick auf eine Woche Youth Headquarter mit Daniel Nagel, Vorsitzender des Vorstands von JGA und weiteren Gästen

13 Uhr: “Face to Face with Gregg Alton” mit Gregg Alton, EVP, Gilead Sciences

Freitag, 12 Uhr: “Sum up & spread some love, respect & condoms!” mit Douglas Brooks, Senior Director for Community Engagement, Gilead Sciences

Jugend gegen AIDS e.V. ist eine internationale Initiative junger Menschen für die Gesellschaft von morgen. Sie leisten leidenschaftlich Aufklärungsarbeit auf Augenhöhe und setzen sich für eine vielfältige und aufgeklärte Gesellschaft ein, in der Sexualität niemals ein Grund für Ausgrenzung, Angst und Stigma ist. Unterstützt wird die Initiative von ihrem Schirmherren Dr. Frank-Walter Steinmeier und Beiräten wie dem Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn oder dem AXA-COO Astrid Stange.

JUGEND GEGEN AIDS PRESSEKONTAKT

Maximilian Wolf, Pressesprecher +49 176 232 875 33 maximilian.wolf@jugend-gegen-aids.de

This post was written by Jugend gegen AIDS Presse

Related