ARCHIVE

Owen Ryan war bis zum Sommer 2018 der Executive Director der International AIDS Society (IAS) – einer der weltweit größten Mitgliedsverbände für Menschen, die an der vordersten Front kämpfen. Auf der International AIDS Conference in Amsterdam hatten wir die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen und die Rolle der Jugend im Kampf gegen HIV und AIDS zu diskutieren.

Michel Sidibé ist der Geschäftsführer von UNAIDS. Das gemeinsame Programm der Vereinten Nationen gegen HIV und AIDS arbeitet daran, weitere HIV-Infektionen zu stoppen und sicherzustellen, dass jeder, der mit HIV lebt, Zugang zu einer HIV-Behandlung bekommt. Während der International AIDS Conference in Amsterdam hatten wir die Möglichkeit, mit Michel zu sprechen. Hier erfahrt ihr, welche Möglichkeiten er sieht, um AIDS endgültig zu beenden.

In diesem Jahr ist Jugend gegen AIDS (JGA) offizieller Partner der 22. International AIDS Conference in Amsterdam. Aus diesem Anlass haben wir insgesamt 300 Volunteers aus der ganzen Welt dazu eingeladen, uns zu begleiten, ihre Projekte vorzustellen und sich miteinander zu vernetzen. Wir wollen, dass die Stimme der Jugend auch in Amsterdam gehört wird. Denn wir sind die Generation, die AIDS beenden kann! Und das sind unsere Geschichten…

Jugend gegen AIDS wird bei der Eröffnung ihres Youth Headquarters bei der International AIDS Conference (AIDS 2018) vom 20. bis 27. Juli in Amsterdam von Gilead Sciences unterstützt. Im Youth Headquarter werden hunderte junger Aktivisten aus aller Welt von der preisgekrönten Bildungsinitiative Jugend gegen AIDS in verschiedenen Workshops geschult. Anschließend werden diese engagierten Jugendlichen Bildungsprojekte durchführen. Durch Kampagnen und soziale Medien, werden sie gemeinsam mit Jugend gegen AIDS in ihren Heimatländern, ein Bewusstsein dafür schaffen, wie Gemeinschaften im Kampf gegen HIV / AIDS zusammenarbeiten können. „Ohne Gilead wäre unser Youth Headquarter immer noch ein Traum. Nur dank dieser Unterstützung können […]

In diesem Jahr ist Jugend gegen AIDS (JGA) offizieller Partner der 22. International AIDS Conference in Amsterdam. Aus diesem Anlass haben wir insgesamt 300 Volunteers aus der ganzen Welt dazu eingeladen, uns zu begleiten, ihre Projekte vorzustellen und sich miteinander zu vernetzen. Wir wollen, dass die Stimme der Jugend auch in Amsterdam gehört wird. Denn wir sind die Generation, die AIDS beenden kann! Und das sind unsere Geschichten…

Im Vorfeld der Internationalen AIDS Konferenz hat Gesundheitsminister Jens Spahn seine Unterstützung für die Jugend gegen AIDS (JGA) betont. Dieser lobte die Arbeit der internationalen Aufklärungsinitiative, die 2010 mit einem Stuhlkreis an einer Hamburger Schule begann. Aus diesem ist eine internationale Organisation geworden, die bei der Konferenz im Juli 2018 offizieller Partner ist. „Jugend gegen AIDS, das ist eine hochengagierte Gruppe junger Menschen. Mit innovativen Ansätzen stellt sie international ein oft vergessenes Thema in den Mittelpunkt der Gesellschaft“, sagt Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit. Vom 20. bis 27. Juli errichtet Jugend gegen AIDS sein eigenes Youth Headquarter im Rahmen der […]

Owen Ryan, Executive Director der International AIDS Society, und Daniel Nagel, Vorsitzender des Vorstands von Jugend gegen AIDS.

Um HIV zu beenden kommt es auf die Jugend an. Deswegen bringt Jugend gegen AIDS (JGA) mehr als 300 jugendliche Aktivisten aus der ganzen Welt im Sommer als Botschafter zur 22. Internationalen AIDS Konferenz nach Amsterdam. Vom 23. bis 27. Juli findet mit AIDS 2018 das bedeutendste Treffen zum Thema HIV/AIDS der Welt statt. Als offizieller Partner der International AIDS Society (IAS) positioniert sich die jugendliche Aufklärungsinitiative weiter als erster Ansprechpartner für junge Menschen aus der ganzen Welt im Kampf gegen HIV/AIDS. „AIDS is so 1980?“ Nein, leider nicht. Mit einer weltweiten Öffentlichkeitskampagne startet Jugend gegen AIDS den Countdown zur […]