Jugend gegen AIDS präsentiert innovative Aufklärungskampagne Published on:

15. November 2017

Jugendliche interessieren sich brennend für Sex, aber sie interessieren sich überhaupt nicht für AIDS. Um dies zu ändern, entwickelte Jugend gegen AIDS e.V. (JGA) eine innovative Kampagne, die am Mittwoch, den 15. November in Berlin präsentiert wurde.

„Triste Darstellungen von Kondomen und Schockbildern waren gestern – Aufklärung funktioniert heute ganz anders, authentisch und auf Augenhöhe. Wir sind stolz, dass sich viele bekannte Influencer mit unseren Werten identifizieren und unserer Kampagne ihr Gesicht geben. Gemeinsam erreichen wir Millionen junge Menschen, ohne mit dem Zeigefinger zu drohen oder die Moralkeule zu schwingen“, sagt Daniel Nagel, Vorsitzender des Vorstands von Jugend gegen AIDS.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen Motive, die sich rund um das Thema Kondome drehen. Viele junge Menschen sind im Umgang mit Kondomen immer noch unsicher und haben Fragen, die Jugend gegen AIDS offen und ehrlich beantwortet. Mit dieser Kampagne geht die Aufklärungsinitiative ihren Weg konsequent weiter und kümmert sich um die Anliegen, die in den JGA-Schulworkshops zur Sprache kommen.

„ZUHALTER? Beim Überziehen hältst du das Reservoir zu, damit keine Luft drin ist und du nachher genug Platz zum Abspritzen hast.“

„SEX IN SICHT? Kondome gibt es in jedem Supermarkt und im Internet. Bevor du es anderen besorgst, solltest du sie dir besorgen.“

Zahlreiche bekannte Influencer wie DieLochis, Riccardo Simonetti, Mirellativegal, Itscoleslaw und Rezo zeigen, wie man ein Kondom richtig benutzt und identifizieren sich mit den Werten von JGA: „Do what you want. Do it with Love, Respect and Condoms.“ In Zeiten, in denen man den Eindruck gewinnt, dass sexuell übertragbare Krankheiten kein Problem mehr darstellen, ist es Jugend gegen AIDS wichtig zu zeigen, dass ein Kondom vor weitreichenden Folgen schützen kann.

„Wir sind davon überzeugt, dass es in unserer Pflicht liegt, unsere Vorbildfunktion zu nutzen und gerade den jüngeren Menschen eine transparente, aber auch coole Methode bieten zu können, sich über Verhütung und Aids im Allgemeinen informieren zu können. Wir sind authentisch, so auch Jugend gegen AIDS, das passt perfekt zusammen!“, sagen Heiko und Roman Lochmann, die im vierten Jahr in Folge die Gesichter der JGA-Kampagne sind.

Für die vergangene Kampagne erhielt Jugend gegen AIDS in diesem Jahr den Effie Award in Bronze. Möglich wird die wichtige ehrenamtliche Arbeit aber erst durch starke Partner wie AXA, Billy Boy, Facebook, Gilead oder MSD.

Jugend gegen AIDS ist eine ehrenamtliche Initiative junger Menschen für die Gesellschaft von morgen. Sie leisten leidenschaftlich Aufklärungsarbeit auf Augenhöhe. In Schulworkshops für Gleichaltrige, auf Festivals und Events und mit großen Öffentlichkeitskampagnen setzen sie sich für eine vielfältige und aufgeklärte Gesellschaft ein, in der Sexualität niemals ein Grund für Ausgrenzung, Angst und Stigma ist. Schirmherr der Initiative ist Dr. Frank-Walter Steinmeier. Unterstützung erhalten sie von ihrem Beirat und Persönlichkeiten wie Sheryl Sandberg (Facebook COO), die sie zuletzt mit dem Facebook Smart Hero Award auszeichnete.

Alle Kampagnenmotive finden Sie auch in unserem Medienpool.

Viele bekannte Influencer setzen sich mit der neuen Aufklärungskampagne von Jugend gegen AIDS für ein wichtiges Thema ein.
Viele bekannte Influencer setzen sich mit der neuen Aufklärungskampagne von Jugend gegen AIDS für ein wichtiges Thema ein.

Related